Neue (Alte) Wege mit Rotfilter

Der Rotfilter war in der analogen Fotografie nicht wegzudenken. Alfred Eisenstaedt nutze ihn. Ohne ihn hätte Anselm Adams seine beeindruckenden Landschaftsaufnahmen nicht hinbekommen und auch Sebastiao Salgado steht im Verdacht von ihm gebraucht gemacht zu haben. Rotfilter in der digitalen Fotografie ? Die allgemeine Meinungen geht da eher in die Richtung, dass man doch in

Landschaftsfotografie – Ammergau

Landschaftsfotografie Einfach mal aussteigen und den Alltag hinter sich lassen. Dafür gibt es viele Möglichkeiten zb eine Fotoreise. Mitte September wählte ich eine 5 Tage Wanderung durch die Ammergauer Alpen. Mit Rucksack und Kamera von Pfronten nach Garmisch auf dem Maximilianweg. Näher kann man dieser Gegend und den Menschen nicht kommen. Die Menschen sind einem